BayFoNet-Fortbildungsmodul II „Klinische Forschung in der Hausarztpraxis“ im Rahmen des “Tag der Allgemeinmedizin” in Erlangen

298 298 people viewed this event.

„Klinische Forschung in der Hausarztpraxis: Vorstellung der MicUTI-Studie“ – BayFoNet-Fortbildungsmodul mit Stefanie Stark und Dr. Peter Kurotschka:

Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in die Herangehensweise in allgemeinmedizinischer Forschung und deren Prozesse. In diesem Modul wird klinische Forschung in der hausärztlichen Praxis anhand der Vorstellung der MicUTI-Studie vorgestellt: In der MicUTI Studie soll die Point of Care Mikroskopie in der Hausarztpraxis erprobt werden, um eine sicherere Diagnose der Harnwegsinfekte zu stellen und eine gezieltere Therapieentscheidung zu treffen.

  • Vorkenntnisse sind nicht notwendig.
  • Möglichkeit zur Teilnahme an der MicUTI-Studie.
  • Der Besuch dieses Moduls befähigt zur BayFoNet-Mitgliedschaft. Nach BayFoNet-Vertragsabschluss erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung (200€).
  • Max. Teilnehmerzahl: offen

Das Fortbildungsmodul findet im Rahmen des Tag der Allgemeinmedizin statt, der praxisnahe Workshops zu aktuellen Themen aus Forschung und Praxis anbietet. Die Teilnahmegebühr für Ärzt*innen beläuft sich auf €75, für medizinische Fachangestellte und Ärzt*innen in Weiterbildung €30. Für Studierende ist die Veranstaltung kostenfrei.

Um sich für diese Veranstaltung anzumelden, senden Sie bitte eine kurze Nachricht mit dem Titel der Veranstaltung an .

Oder senden Sie uns eine entsprechende Nachricht mit dem Titel der Veranstaltung über das Kontaktformular.

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link: https://www.allgemeinmedizin.uk-erlangen.de/tag-der-allgemeinmedizin-anmeldung/ →

 

Datum und Zeit

15.10.2022, 12:45 -
14:15
 

Anmeldeschluss

07.10.2022